Bur­schen­kom­pa­nie und Ehren­da­men Frei­schie­ßen 2018

Burschenkompanie

Die Bur­schen­kom­pa­nie ist eine der 7 Tra­di­ti­ons­grup­pen der Hel­ser Schüt­zen­ge­sell­schaft.  Die Grup­pe, setzt sich aus den Bur­schen und den Ehren­da­men zusam­men. Nach der Kin­der­kom­pa­nie kom­men die Jun­gen und Mäd­chen in einem Alter von 16 Jah­ren zu den Ehren­da­men und Bur­schen, wo sie dann an den Akti­vi­tä­ten teil­neh­men.

Die Bur­schen und Ehren­da­men sind nicht nur alle 4 Jah­re zu Frei­schie­ßen aktiv, son­dern auch in der übri­gen Zeit. Es wer­den über­wie­gend befreun­de­te Kir­mes­mäd­chen- und Bur­schen auf deren ver­an­stal­te­ten Kir­mes besucht und die Freund­schaft gepflegt.  Die Mit­ar­beit im Ver­eins­le­ben darf auch nicht zu kurz kom­men, so rich­ten die Bur­schen und Ehren­da­men auch schon mal die Bewir­tung eines Aus­mar­sches oder eines Schna­de­gangs aus, wo es auch vor­kommt, dass die Bur­schen das Stutz­kom­man­do stel­len. Außer­dem hel­fen sie auch bei Ver­an­stal­tun­gen wie dem 1. Mai.

An Frei­schie­ßen haben die Bur­schen und Ehren­da­men ihr eige­nes Lager, wel­ches sie sel­ber her­rich­ten müs­sen. Die Bur­schen strei­chen auch alle 4 Jah­re die wei­ßen Pfos­ten des Sport­plat­zes, und schmü­cken ihn mit Bir­ken und Tan­nen aus dem Wald, so dass der Fest­platz in einem neu­en Glanz erscheint.

Zur­zeit bestehen die Bur­schen und Ehren­da­men aus 20 Mit­glie­dern. Haupt­frau der Ehren­da­men ist Tan­ja Ueber­muth und ihre Stell­ver­tre­te­rin ist Jen­ny Helak. Der Vor­stand der Bur­schen setzt sich aus dem Haupt­mann Mat­thi­as Kloß, dem 1. Leut­nant Phil­ipp Mül­ler und dem 2. Leut­nant Tho­mas Schar­kow­ski sowie dem Kas­sie­rer und Schrift­füh­rer Simon Spi­ße zusam­men.

Wer 16 Jah­re alt ist und Spaß an der Brauch­tums­pfle­ge hat, ist bei uns herz­lich will­kom­men und kann bei den oben genann­ten Per­so­nen noch mehr Infor­ma­tio­nen erfra­gen.

Kon­takt: Haupt­mann Mat­thi­as Kloß