Helser Freischießen 2024

Festprogramm

Freitag, 17. Mai 2024

19:30 Uhr "Wir stimmen uns auf das Freischießen 2024 ein!"
Historischer Abend,  Auftritt der Band "Begbies Pint" aus Canstein

Samstag, 18. Mai 2024

13:00 Uhr Königsessen
17:30 Uhr Festgottesdienst in der Helser Kirche
18:30 Uhr Eröffnung des Freischießens an der Kirche
19:45 Uhr Einmarsch des Schützenkönigs
20:00 Uhr Schützenball mit dem Musikverein Marsberg
23:00 Uhr Großer Zapfenstreich auf dem Sportplatz

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024

9:00 Uhr Totenehrung auf dem Helser Friedhof
10:00 Uhr Schützenfrühstück in der Bürgerhalle
10:45 Uhr Ehrungen (Ernennung neuer Ehrenmitglieder)
12:45 Uhr Aufmarsch der Traditionsgruppen u. Musikkapellen auf dem Sportplatz mit Moderation
13:45 Uhr Großer Festzug
15:00 Uhr Kinderkönigsschießen an der Bürgerhalle
15:30 Uhr Königsschießen
16:30 Uhr Königsproklamation in der Bürgerhalle
18:00 Uhr Abendfestzug zum Haus des neuen Königs
20:00 Uhr Großer Festball mit der Tanzkapelle "Enjoy"

Pfingstmontag, 20. Mai 2024

7:30 Uhr Ständchen spielen mit dem Musikverein Marsberg
9:45 Uhr Treffen aller Gruppierungen an der Bürgerhalle
10:00 Uhr Königsfrühstück in der Bürgerhalle
12:45 Uhr Aufmarsch der Traditionsgruppen und Musikkapellen auf dem Sportplatz mit Moderation
13:45 Uhr Großer Festzug
18:00 Uhr Abendfestzug zur Kirche mit anschließender Abschlussfeier
19:30 Uhr Großer Festball mit der Tanzkapelle "Mitano"

Am Pfingstmontag und Pfingstmontag:

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Unterhaltungsmusik.

Nachmittags Freilichtaufführungen der Traditionsgruppen.

Festzüge

Im Rahmen der verschiedenen Festzüge präsentieren sich die traditionsgruppen und Kompanien der Helser Schützengesellschaft in ihren farbenträchtigen Uniformen. Begleitet werden sie durch die Musikkapellen und Spielmannszüge aus nah und fern.

Samstag, 18. Mai 2024

19:00 Uhr Kleiner Festzug
Ab Helser Kirche, Kirchstraße, Eilhäuser Straße, In der Käufe, Parkplatz Bürgerhalle

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024

13:45 Uhr Großer Festzug
Ab Sportplatz, In der Käufe, Parkplatz Bürgerhalle, Prof.-Bier-Straße, in Richtung Dorf, Schanzenstraße, Eilhäuser Straße, Prof.-Bier-Straße, Hebbergweg, Heisterweg, Trillerweg, Am Voßkamp, In der Käufe, Sportplatz
18:00 Uhr Abendfestzug
Ab Parkplatz Bürgerhalle zum Haus des neuen Königs. (Der genaue Weg ist noch nicht bekannt.)

Pfingstmontag, 20. Mai 2024

13:45 Uhr Großer Festzug
Ab Sportplatz, In der Käufe, Parkplatz Bürgerhalle, Rauchstraße, Bathildisstraße, Dresdener Straße, Auf der Heide, Weimarer Straße, Rauchstraße, Prof.-Bier-Straße, Schanzenstraße, Eilhäuser Straße, Prof.-Bier-Straße, Parkplatz Bürgerhalle, In der Käufe, Sportplatz
18:00 Uhr Abendfestzug
Ab Sportplatz, In der Käufe, Am Voßkamp, Heisterweg, Prof. Bier-Straße, Schanzenstraße, Kirchstraße
Nach der Abschlussfeier, ca. 18:45 Uhr: Eilhäuser Straße, In der Käufe, Parkplatz Bürgerhalle

Im Falle Ihrer Anreise mit dem PKW bitten wir, diesen in der Zeit der Festzüge nicht im Bereich der genannten Straßen abzustellen. Sie unterstützen hiermit einen reibungslosen Ablauf.

Musikkapellen und Spielmannszüge

  • Musikverein Marsberg
  • Musikverein Düdinghausen
  • Musikverein Madfeld
  • Garde-Grenadiere Altenbeken
  • Trompeterkorps 8. Husaren Buke
  • Spielmannszug Mühlhausen
  • Spielmannszug Udorf
  • Fanfarenzug Mengeringhausen

ENJOY

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024 ab 20:00 Uhr

ENJOY – die Partyband aus Nordhessen/OWL ist eine "Bank" für ein unvergessliches Live-Erlebnis und eine gelungene Party. Die Band um Frontfrau Doro besticht durch Musikalität und gute Laune, die sich schnell auf das Publikum überträgt. Man spürt förmlich, dass sie mit Herzblut bei der Sache ist. Die Band ENJOY präsentiert auf den Bühnen eines stetig wachsenden Wirkungskreises einen grandiosen Mix aus Rock-, Pop- und Partyklassikern, Disco, Funk und Soul der letzten Jahre, der keine Wünsche offen lässt. In klassischer Besetzung (Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keyboards) sorgt ENJOY für ausgelassene Stimmung und gefüllte Tanzflächen.

Mitano

Pfingstmontag, 20. Mai 2024 ab 19:30 Uhr

Die Partyband Mitano bietet ein breites Repertoire an Tanzmusik für alle Altersklassen. Sie spielen Stimmungshits aus Radio und TV, aber auch Blasmusik, Country und Schlager. Mit ihrem Mix aus Schlawalzrockpop der letzten 50 Jahr versprechen sie eine vielseitige musikalische Unterhaltung.

Begbie's Pint

Freitag, 17. Mai 2024 ab 19:30 Uhr

Begbie's Pint – der Name steht für gepflegten Irish Pub Sound. Und manchmal auch für ungepflegten. Diese acht MenschInnen bringen mit viel Leidenschaft und Spaß die beste Musik der Welt von der Bühne direkt in die Herzen und Tanzbeine ihres Publikums. Muskelkater und Heiserkeit sind schlicht unumgänglich. Denn mit traditionellen Klassikern, rotzigem Irish Rock und auch dem ein oder anderen Stück aus eigener Feder lädt Begbie's Pint einfach jeden zum Mitfeiern ein.

Grußwort zum Freischießen 2024

Dieter Sonntag, 1. Vorsitzender

Vor sechs Jahren haben wir zuletzt unser Freischießen gefeiert. Sehr bewegte Jahre haben wir seither gemeinsam erfahren. Unser aller Leben hat sich verändert. Die dramatische Situation der Pandemie scheint überwunden zu sein. Erhebliche Einschränkungen haben wir während dieser Zeit hinnehmen müssen. Vieles was uns lieb und wichtig ist, mussten wir zum Teil erheblich einschränken oder vorübergehend auch aufgeben. Und unser im Jahr 2022 geplantes Freischießen konnten wir nicht feiern. Aber damit nicht genug.

Nun blicken wir sehr erschrocken auf kriegerische Auseinandersetzungen ungeahnten Ausmaßes. Wir alle sind voller Sorge und Angst macht sich zunehmend breit. Und wir spüren erneut Auswirkung auf unser aller Leben. Sei es emotional sowie auch wirtschaftlich. Wir wollen helfen und zeigen uns sehr hilfsbereit. Trotz aller Zerwürfnisse, die auch wir innerhalb unseres gesellschaftlichen Miteinanders erfahren müssen. All dieses hinterlässt tiefe Spuren.

Und es fällt wahrlich schwer, eine Brücke zu bauen. Eine Brücke hin zu einem fröhlichen und unbeschwerten Leben. Aber angesichts all der negativen Umstände braucht es gerade jetzt neben Hoffnung und Zuversicht auch eine gewisse Art geselligen Miteinanders. Wir kommen zusammen, sprechen miteinander, zeigen uns fröhlich und schöpfen gemeinsam notwendige Energie. Dieses auch im Sinne der Pflege von Tradition und Brauchtum.

Aber auch hier sind wir gemeinsam gefordert. Brauchtum und Tradition werden nur dann Perspektive haben, wenn wir bereit sind uns zu öffnen. Öffnen gegenüber dem Wandel heutiger Zeit. Denn wie heißt es doch so treffend: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“ Und um es mit anderen Worten zu beschreiben: „Wir sind aufgefordert Zukunft zu gestalten, um Tradition und Brauchtum zu erhalten.“ Dieser Herausforderung müssen wir uns gemeinsam stellen. Hierfür müssen wir zusammenstehen – als Vereine sowie auch Gesellschaft. Zeigen wir uns daher offen für den Prozess weiterer Entwicklung. Hierbei gilt es, sich gegenseitig zu stützen sowie auch zu unterstützen. Das Vereinswesen und das hiermit verbundene ehrenamtliche Engagement haben nach wie vor großen Wert. Und diesen gilt es gemeinsam zu erhalten. Ganz im Sinne eines weiterhin lebendigen, gesellschaftlichen Miteinanders. Ehrenamt lohnt sich auch zukünftig!

Und so freut es mich sehr, Vorsitzender einer aktiven Gemeinschaft zu sein. Trotz all der beschriebenen Herausforderungen ist es uns als Helser Schützengesellschaft wieder gelungen, unser großes Heimatfest feiern zu können. Daher richte ich an dieser Stelle besonderen Dank an alle, die hierzu beigetragen haben.

Unser Freischießen möge in beschriebenen Sinn Beitrag liefern. Und so lassen Sie uns daher fröhlich sowie auch gesellig zusammenstehen. Ein Jeder sowie auch Jede ist uns sehr herzlich willkommen. Erleben Sie mit uns gemeinsam ein Stück unbeschwerte Zeit in sehr geselliger und herzlicher Atmosphäre. Wir laden Sie recht herzlich hierzu ein – seien Sie unsere Gäste. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit herzlichen Grüßen

Dieter Sonntag
Vorsitzender