Herzlich Willkommen

Die Helser Schützengesellschaft von 1634 ist ein eingetragener Verein mit derzeit ca. 270 Mitgliedern. Der Verein ist eine historische Gesellschaft, die eine gute alte Tradition bewahrt und in die heutige Zeit hineinträgt. Hierzu zählen die Liebe zur Heimat, echter Bürgersinn und ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl – was besonders bei dem alle vier Jahre stattfindenden Freischießen deutlich wird.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten in der Helser Schützengesellschaft mitzuwirken: Ob als "passiver" Schützenbruder oder aktiv in den einzelnen Gruppierungen. Frauen können als Ehrendamen oder in den verschiedenen Marketenderinnengruppen teilnehmen. Und für die Kleinen gibt es eine eigene Kinderkompanie.

Alle Einwohner, ob gebürtige Helser, ehemalige Helser oder Neubürger, sind herzlich willkommen!

Anstehende Termine

Nachfeier zum Freischießen der Lanzengarde

22.06.2024


Nachfeier zum Freischießen

06.07.2024 | Anbau der Helser Bürgerhalle


"Der Kuckuck böllert"

07.09.2024 | Helser Kuckuck


weitere Termine

Aktuelles

Die Helser Schützengesellschaft von 1634 e. V. hat einen neuen König: Dirk Müller. Neuer Kinderkönig ist Philipp Fischer. Beide konnten sich in jeweils spannenden Schießen gegen ihre Konkurrenz durchsetzen. Im Namen der gesamten Schützengesellschaft wünschen wir beiden eine gute Amtszeit, viel Freude und viele schöne Momente.

Nach vielen Monaten intensiver Vorbereitung ist es nun endlich wieder soweit: Wir werden zu Pfingsten unser traditionelles Freischießen feiern!

Auf das Freischießen freuen wir uns natürlich sehr. Unser Heimatort wird sich wieder in besonderer Weise festlich präsentieren und wir laden alle Gäste, von nah und fern, herzlich ein, mit uns zu feiern.

"Quick-Links" zum Freischießen:

Samstag, 18. Mai 2024

Einladung von der Kinderkönigs Familie

Am Freitag, den 17.05 wurden die Burschen und Ehrendamen zu der (Kinder)-Königs Familie zu einem geselligen Abend eingeladen. Diese trafen sich kurz nach dem großen Fototermin auf dem schönen Festgelände bei unserem amtierenden Kinderkönig Florian Schüttler. Sie wurden von Monika uns Carlos mit kalten Getränken begrüßt. Nach vielen schönen Gesprächen sind sie dann Gemeinsam zu der Abendveranstaltung auf den Schulhof gegangen. weiterlesen

Montag, 13. Mai 2024

Live-Musik zum Auftakt des Helser Freischießens

Zur Einstimmung auf das Helser Freischießen steht bereits vor der offiziellen Eröffnung ein ganz besonderes Highlight an. Am Freitag, den 17. Mai 2024 lädt die Helser Schützengesellschaft zum "historischen Abend" mit Live-Musik der Irish Folk Rockband Begbie's Pint ein. Begbie's Pint steht für gepflegten Irish-Pub-Sound. Die acht Musiker aus Canstein präsentieren eine mitreißende Mischung aus traditionellem irischen Musikgut und modernem Folk Rock. weiterlesen

Dienstag, 30. April 2024

Kinderkompanie – Helser Freischießen 2024

Am Samstag, den 04.05.2024 findet um 15:00 Uhr das erste Üben der Kinderkompanie auf dem Helser Sportplatz statt. Hierzu sind alle Kinder, die an Pfingsten zum Helser Freischießen in den Umzügen mitmarschieren möchten, herzlich eingeladen. Im Anschluss erhalten alle Kinder ein Getränk und Süßigkeiten. Selbstverständlich sind auch alle Kinder zum Ausmarsch am 09.05.2024, Treffen um 10:00 Uhr an der Bleiche, eingeladen. weiterlesen

Freischießen

Großes Heimatfest

Das Freischießen ist die wichtigste Veranstaltung in Helsen. Das Gelände um die Bürgerhalle wird in ein großes Heerlager verwandelt. Es gibt Unterhaltungsmusik, Freilichtaufführungen, Armbrustschießen und es wir viel geböllert. Ein Höhepunkt sind die farbenprächtigen, historischen Festzüge durch unseren festlich geschmückten Heimatort. Abends wird bei den großen Schützenbällen mit Livemusik gemeinsam gefeiert. Nicht zuletzt wird ein neuer König ausgeschossen.

Könige

Die besten Schützen

Bei jedem Freischießen wird ein neuer Schützenkönig und ein neuer Kinderkönig ausgeschossen. In Helsen gibt es die Besonderheit, dass tatsächlich der beste Schütze zum König proklamiert wird. Der amtierende Schützenkönig ist Dirk Müller und der amtierende Kinderkönig ist Philipp Fischer. Beide konnten sich beim letzten Freischießen 2024 gegen ihre Konkurrenz durchsetzen.

Veranstaltungen

Geselligkeit und Brauchtum pflegen

Auch zwischen den Freischießen ist die Helser Schützengesellschaft keineswegs untätig. Neben den traditionellen Ausmärschen und Schnadegängen feiern wir das Maifest "Helsen im Mai" und veranstalten die beliebten Kinderfeste und Seniorennachmittage. Weiter Highlights im Veranstaltungskalender sind der Karneval der Musketiere und der Oldieabend der Lanzengarde.

Historie

Seit fast 400 Jahren

Die Helser Schützengesellschaft wurde 1629 erstmalige in alten Chroniken des Staatsarchiv Marburg erwähnt. Die ersten heute bekannten Statuten sind 1634 entstanden. Hierin sieht die Schützengesellschaft ihre offizielle Gründung vollzogen. Sinn und Zweck der Vereinigung war es, der Heimat als auch der Ordnung Schutz zu gewähren. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Pflege der Kameradschaft und die Förderung der Zusammengehörigkeit.